Zello - agile Kommunikation, mehr als eine Walky Talky App

Container Tracking Device CTD

Alle Mobilfunknetze über nur eine M2M-SIM-Karte

 

Überall die beste Mobilfunk-Datenverbindung, weltweite Abdeckung,  maximale Übertragungssicherheit und all dies ohne lange Vertragslaufzeiten, monatlich kündbar. Mit wherever SIM empfiehlt und vertritt intra europe coding eine flexible, sichere M2M-SIM Infrastruktur. Über die innovativen Datendienste hinaus agiert das in Hamburg ansässige Unternehmen außergewöhnlich kundenorientiert.

 

Neben den klassischen IoT- oder M2M-Anwendungsfeldern kristallisiert sich der Mobilfunk auch auf dem Betriebsgelände in der mobilen Datenerfassung per Hand- oder Fahrzeugcomputer als eine kostengünstige Alternative (keine CAPEX) heraus. Nachdem die erfassten Daten in Lager und Produktion anfangs per Infrarotlicht und Schmalbandfunk übertragen wurden, ist heute die WLAN-Technologie (WiFi) etabliert. Ob für den temporären Einsatz, als Backup-Funknetzwerk oder zur Abdeckung von großen Flächen und Gebäudestrukturen, für die WLAN unverhältnismäßig aufwendig wäre - mit wherever SIM gestalten Sie Online-Kommunikation sicher und zuverlässig. Wesentliche Features im Überblick:

 

  • Immer die beste Verbindung durch nationales Roaming, ohne ein Netz zu bevorzugen
  • Deaktivierte SIM-Karten sind gebührenfrei, neue können kundenseitig aktiviert werden
  • Fair: Alle registrierten SIM-Karten nutzen Daten aus einem gemeinsamen Datenpool
  • Sicherer Datenverkehr, der für andere nicht sichtbar ist, weil jeder Kunde ein eigenes Netzwerksegment nutzt (privater APN)
  • Durch eine voll funktionsfähige Firewall wird der Zugriff auf IP-Adressen kontrolliert
  • Senden und Empfangen von SMS- oder USSD-Nachrichten (auch über API)
  • VoIP für gelegentliche Sprachanrufe mit begrenzter Sprechzeit
  • SMS-to-E-Mail-Dienst: Aus SMS werden automatisch E-Mails generiert
  • Weltweite Netzabdeckung (419 Mobilfunknetzwerke in 178 Ländern)

 

Verfolgung des Transportguts

Wherever SIM-Portal

 

Alle M2M-SIM-Karten werden in einem benutzerfreundlichen Webportal in Echtzeit verwaltet. Das  Datenvolumen kann dort begrenzt werden: Unangenehme Überraschungen bei der monatlichen Abrechnung werden so ausgeschlossen.  

Statistiken sind auch über APIs aufrufbar.

 

Über folgenden Link wählen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten in das

Webportal von wherever SIM ein:       Benutzer-Login

 

Verfolgung des Transportguts

wherever SIM-Karten

  

Mit Hilfe der SIM-Karte wird das Mobile Equipment einem von wherever SIM unterstützten Mobilfunknetz zugeordnet und authentifiziert. Die wherever SIM-Karten dienen der Datenkommunikation, nicht der mobilen Sprachtelefonie (ausgenommen VoIP, begrenzt).

 

Passend für die SIM-Kartenslots von Smart Devices und Mobilcomputern sind fünf Form-faktoren, optional in industrieller Ausführung mit erweitertem Temperaturbereich, erhältlich:

 

1FF – Full-size - 85,6 mm x 54,0 mm x 0,76 mm

2FF – Mini-SIM - 25,0 mm x 15,0 mm x 0,76 mm

3FF – Micro-SIM - 15,0 mm x 12,0 mm x 0,76 mm

4FF – Nano-SIM - 12,3 mm x 8,8 mm x 0.67 mm

MFF2 (QFN8) – embedded SIM - 6,0 mm x 5,0 mm x <1mm

 

Abhängig von der Anzahl SIM-Karten gibt es mit STARTER, BASIS und PRO drei Pakete mit Datenvolumina ab 1KB. Wir bemühen uns um die für Sie bestgeeignete Variante. Sprechen Sie uns gern auf ein individuelles Angebot oder kundenspezifische Anpassungswünsche an. 

  

Starten Sie den animierter Cartoon über wherever SIM Features